BWL FÜR NICHT-BWLER

Die Definition

Bei diesem Seminar werden Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre fachfremden Mitarbeitern vermittelt. Dabei steht nicht die Theorie im Vordergrund, sondern das Erlernen und Üben praktischer Betriebswissenschaftlicher Instrumente für den beruflichen Alltag.

Der Bedarf

Es sind viele Szenarien denkbar. Vielleicht haben Sie technische Mitarbeiter, deren Aufgabenfeld sich verändert hat und die jetzt auch betriebswirtschaftliche Steuerungsaufgaben wahrnehmen sollen. Vielleicht sind auch Kollegen aus der Produktion in eine Führungsaufgabe aufgestiegen und dieser Aufgabenbereich gehört jetzt dazu. Noch mehr ist vorstellbar. Für alle diese Mitarbeiter ist dieses Seminar hilfreich.

Das Produkt

Die Inhalte werden nach Ihren Vorgaben konzipiert aber so könnte es aussehen:

  1. Was in eine Bilanz und wie lese ich eine GuV-Rechnung? Was finde ich darin überhaupt ?

  2. Wie interpretiere ich eine Bilanz und wie eine GuV-Rechnung ? Was sind die relevanten Fakten für meinen Bereich ?

  3. Die Systematik des Kennzahlensystems und der Sinn derselben.

  4. Wie errechnet man Kennzahlen und wie interpretiert man sie ?

  5. Wozu dient Controlling und wie kann ich es selbst nutzen ?

  6. Kriterien, die ein gutes Controlling auszeichnen und Entwicklung einer Vorstellung, wie ein Controlling-System aussehen kann.

  7. Praktische Erprobung des frisch erworbenen Wissens an Beispielen.

Die Erfahrung

Lux & Lux ist nicht allein! Seit Jahren steht uns eine Unternehmensberatung zur Seite. Wir haben diese Konstruktion gewählt, um unsere Kunden auch in „trainingsübergreifenden Fragen“, z. B. Prozessoptimierung, nicht allein zu lassen. Kunden, bei denen das der Fall war, sind z.B. Pioneer, Homann, Tyco Electronics und verschiedene Behörden. Dieses Knowhow wollen wir jetzt nutzen, um Ihre fachfremden Mitarbeiter auch in diesem Bereich fit zu machen.

Der Berater

Matthias Graubner hat Physik und BWL studiert und ist neben seiner Tätigkeit für Lux & Lux Unternehmer im Bereich der Sprachschulung. In diesem Zusammenhang führt er auch Sprach- und Kulturreisen durch. Er vereinigt in besonderer Weise das „trockene“ BWL Wissen und die lebhafte und praxisorientierte Vermittlungskompetenz des Trainers.

Das Vorgehen

Kompetenzerweiterung für die eigenen Mitarbeiter ist das A und O jeden Unternehmenserfolgs. Aber wie das herstellen – gerade bei so einem zunächst nüchternen Thema? Vielleicht ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie!
Rufen Sie uns an!

Telefon: 040/631 89 37

Mail: info@lux-seminare.de.

Please reload

© 2019 by Lux & Lux