© 2019 by Lux & Lux 

TEAMENTWICKLUNG

Situationsbeschreibung

Das Thema ist uralt und schon hundertmal besprochen. Warum jetzt noch ein Seminar über Teamentwicklung? Vielleicht einfach deshalb, weil sie immer wichtiger wird und allzu oft nicht klappt.

Viele Wege, das Unternehmen schlank und effektiv zu machen, sind bereits ausgeschöpft:

  • Optimierung der Produktionsprozesse

  • Erreichen günstiger Einkaufskonditionen

  • Personaleinsparungen

  • Zielgruppenspezifisches Marketing

  • Ausgereifte Datenverarbeitung und Internet

 

Warum gelingt uns dies alles mehr oder minder und warum haben wir bei der Teamentwicklung nicht denselben Erfolg?

 

Es geht um Menschen.

 

Mitarbeiter, die immer mehr Verantwortung wahrnehmen sollen, immer spezialisierter arbeiten und immer anspruchsvoller und sensibler sind.
Führungskräfte, häufig gute Fachleute, zeigen sich dieser Herausforderung im „weichen“ Bereich oft nicht gewachsen. Sie fordern Unterstützung ein.
Zu Recht! Denn Teamentwicklung erfordert ein Know How, das mühsam erworben werden will. Hier setzt das Seminar an.
Die Versuchung ist da, sich dem Thema nicht zu stellen, denn der Weg, ein effektives, konstruktives Team zu entwickeln, ist dornenvoll und voller Rückschläge.
Aber wir wissen inzwischen, dass sich der Einsatz lohnt.
Unser Seminar löst nicht alle Ihre Probleme. Es gibt aber viel Input und hilft Ihnen, die Aufgabe der Teamentwicklung offensiver und erfolgreicher anzugehen. Es zeigt Ihnen im Übrigen auch, dass die Auseinandersetzung mit diesem Thema viel Spaß machen kann!

Seminarinhalt

  • Wie sieht ein erfolgreiches Team aus, welche Merkmale hat es und wie stelle ich sie fest?

  • Welcher Bedingungen bedarf es, um ein gutes Team aufzubauen?

  • Welche Schritte muss ich gehen, welche geht das Team bei seiner Entwicklung?

  • Wo werden voraussichtlich Engpässe auftreten und wie gehe ich mit ihnen um?

  • Mein Team ist konsolidiert. Wie halte ich nun das Leistungsniveau?

  • Wie führe ich das Team an neue Aufgaben heran?

  • Wo muss ich mich persönlich noch entwickeln, um die Aufgabe als Teamleiter erfolgreich wahrzunehmen? Welche Instrumente brauche ich noch?

Für wen ist das Seminar geeignet?

Das Seminar wendet sich an alle, die Teams führen, Teamleiter entwickeln oder demnächst eine Führungsaufgabe wahrnehmen werden. Aber auch interessierte Teammitglieder sind herzlich willkommen.
Teamentwicklung hat auch etwas mit mir zu tun. Meine Person als Teamleiter oder Teammitglied ist gefragt. Bringen Sie also die Bereitschaft mit, an sich zu arbeiten und auch mal Bestehendes in Frage zu stellen.

Hintergrund unserer Erfahrungen

Im Bereich der Basiskommunikation stützen wir uns auf Friedemann Schulz von Thun und sein Hauptwerk “Miteinander reden“ Band I – III. Aber auch Watzlawik, Harris, und Rogers fließen mit ein.
Speziell für die Teamsituation stützen wir uns auf Ruth Cohn und ihre “Themenzentrierte Interaktion“ und das Modell “High Performing Teams“ von Dr. Kenneth Blanchard.
Neben dem theoretischen Background bringt der Seminarleiter aber auch sein Praxiswissen als Führungskraft und Coach bei Teamentwicklungsprozessen in zahlreichen Unternehmen mit.

Dauer

2 Seminartage ∙ Nennen Sie uns Ihre Terminwünsche!

Seminarleiter

Peter Marschner

E-Mail: info@lux-seminare.de

Please reload